Zwei Nachtstücke #frapalymo 23nov17

Verbunden mit: Frau Paulchen und dem #Frapalymo, der Frau Paulchen ihr Lyrikmonat.

 

… und so lautet der impuls für das #frapalymo gedicht am 23. november: „schreibt ein gedicht zu ‚zwei nachtstücke zusammenfügen*‘ – nach einem tweet von @_unruhe – mit herzlichem dank für schöne bilderreiche tweets!

Dazu ergänzte Frau Paulchen:

*beachtet bitte, dass es beim #frapalymo nicht darum geht, die exakten worte des impulses für eure gedichte zu kopieren. sie sollen euch zum nachdenken und dichten anregen. wenn ihr in teilen den genauen wortlaut nutzt, dann markiert das bitte in eurem text entsprechend mit verweis auf den urheber. danke euch.

 

 

 

Zwei Nachtstücke

 

Zwei

Mondschein, Sternenhimmel

leuchten nächtlich traulich

Dunkelheit blitzt leuchtend auf

Licht

 

Nachtstücke

grau, schwarz

Tiefe Düsternis erhellend

Finster scheint es überall

Schatten

zusammenfügen

Helles, Dunkles

Verschmelzung und Verwandlung

Glückselige Freude morgendlich früh

Tag

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.